Die Schattenseiten des Online-Handels

Glitzernde Pakete unter dem Weihnachtsbaum: Immer öfter werden Weihnachtsgeschenke im Internet bestellt. Doch der Onlinehandel hat auch Schattenseiten.

Die Arbeitsbedingungen in der Branche sind bis jetzt nicht geregelt. Die Mitarbeiterinnen müssen meist schnell und präzise arbeiten, Arbeit auf Abruf und lange Arbeitstage und -wochen sind keine Seltenheit. Das alles bei tiefem Lohn.

Ab dem neuen Jahr hat mit MS Direct aus St. Gallen das erste Unternehmen einen Gesamtarbeitsvertrag, doch es bleibt noch viel zu tun.

Trend ist der Frage nachgegangen, warum die Löhne in der Branche trotz boomendem Onlinehandel so tief sind und hat das Unternehmen MS Direct besucht.

Moderation: Iwan Lieberherr, Redaktion: Iwan Lieberherr