Profisport Eishockey spielt Millionen ein

  • Samstag, 27. April 2019, 7:33 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 27. April 2019, 7:33 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 27. April 2019, 8:13 Uhr, Radio SRF 1
    • Samstag, 27. April 2019, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 27. April 2019, 20:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. April 2019, 2:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. April 2019, 4:32 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. April 2019, 6:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. April 2019, 10:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. April 2019, 15:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. April 2019, 23:33 Uhr, Radio SRF 4 News

An der Eishockey-Weltmeisterschaft in ein paar Wochen wird die schweizerische Nationalmannschaft wieder nach Medaillen streben. Das Ziel ist hoch gesteckt – auch eine Folge der Professionalisierung des hiesigen Eishockeybetriebs.

Die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft spielt gegen Schweden an den Weltmeisterschaften in der Royal Arena in Kopenhagen, Dänemark am 20. Mai 2018.
Bildlegende: Die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft spielt gegen Schweden an den Weltmeisterschaften in der Royal Arena in Kopenhagen, Dänemark am 20. Mai 2018. Reuters

Viele Millionen von Franken sind in den letzten Jahren in die Sportart geflossen. Aus dem Breitensport ist ein Geschäft geworden. «Trend» beleuchtet die Entwicklung des Schweizer Eishockeys und fragt, wie lange die Millionen noch weiter sprudeln.

Moderation: Jan Baumann, Redaktion: Jan Baumann