Schweiz bald ohne eigene Zucker-Produktion?

  • Samstag, 23. Mai 2020, 7:33 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 23. Mai 2020, 7:33 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 23. Mai 2020, 8:13 Uhr, Radio SRF 1
    • Samstag, 23. Mai 2020, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 23. Mai 2020, 20:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 24. Mai 2020, 2:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 24. Mai 2020, 4:32 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 24. Mai 2020, 6:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 24. Mai 2020, 10:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 24. Mai 2020, 15:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 24. Mai 2020, 23:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Über 70 Prozent des Zuckers, der in der Schweiz verbraucht wird, stammt aus einheimischer Produktion. Doch damit könnte es bald vorbei sein. Denn der Zuckerrüben-Anbau rentiert hierzulande nicht. Nur dank staatlicher Hilfe können die Zuckerhersteller überleben. Doch die läuft bald aus. Was nun?

Abgepackte Säcke mit Zucker stehen auf Paletten in der Zuckerfabrik Aarberg. Der Schweizer Zuckerrübenanbau und damit die Produktion von Zucker in den beiden Werken in Frauenfeld und Aarberg sind in Gefahr.
Bildlegende: Abgepackte Säcke mit Zucker stehen auf Paletten in der Zuckerfabrik Aarberg. Der Schweizer Zuckerrübenanbau und damit die Produktion von Zucker in den beiden Werken in Frauenfeld und Aarberg sind in Gefahr. Keystone

Moderation: Iwan Lieberherr