Schweizer Auto-Zulieferer arbeiten am Elektro-Zeitalter

  • Samstag, 5. Dezember 2015, 8:13 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 5. Dezember 2015, 8:13 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 5. Dezember 2015, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 5. Dezember 2015, 20:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 6. Dezember 2015, 2:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 6. Dezember 2015, 6:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 6. Dezember 2015, 15:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 6. Dezember 2015, 23:34 Uhr, Radio SRF 4 News

An der Uno-Klimakonferenz diskutieren derzeit Delegationen aus 195 Staaten, wie der Klimawandel gestoppt oder zumindest verlangsamt werden könnte. Dabei spielt der Verkehr eine wichtige Rolle. Die Förderung der Elektromobilität ist ein Ansatz, um den Ausstoss des klimaschädigenden CO2 zu senken.

Elektro-Autos sind aber noch eine Seltenheit auf den Strassen. Die Technik scheint vielen Autofahrern unausgereift und unzuverlässig. Die Branche ist bestrebt, das zu ändern.

Auch Schweizer Auto-Zulieferer, von denen es zahlreiche gibt, arbeiten intensiv auf diesem Gebiet. Im Vordergrund steht die Frage nach einem möglichst tiefen Gewicht der Fahrzeuge, denn das senkt den Energieverbrauch. Der Georg-Fischer-Konzern hat diesbezüglich einiges zu bieten, wie «Trend» bei einem Fabrikbesuch in Schaffhausen erfahren hat.

Beiträge

Moderation: Thomas Oberer, Redaktion: Thomas Oberer