Stiftungen Folge 6: Herzlich, aber hart genug? Die Aufsicht

13'000 Stiftungen müssen beaufsichtigt werden in der Schweiz. 400 Aufsichtsbehörden auf drei Ebenen widmen sich dieser Aufgabe.

Symbolbild. Holzhammer auf Paragraphenzeichen.
Bildlegende: Symbolbild. Holzhammer auf Paragraphenzeichen. Imago

«Trend» spricht mit der Chefin der Eidgenössischen Stiftungsaufsicht über die grössten Herausforderungen der Aufsicht und mit der Leiterin der Kantonalen Stiftungsaufsicht in Zürich. Wo es schwierig werden kann, zeigt das Beispiel der Stefanini-Stiftung (SKKG), bei der die Aufsicht im Streit zwischen Stiftungsräten und Stifter-Familie eingreifen musste.

Autor/in: Lucia Theiler und Matthias Heim, Redaktion: Klaus Ammann