Wenn einem Land das Geld abhandenkommt

  • Samstag, 9. April 2016, 8:13 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 9. April 2016, 8:13 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 9. April 2016, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 9. April 2016, 20:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 10. April 2016, 2:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 10. April 2016, 6:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 10. April 2016, 15:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 10. April 2016, 23:34 Uhr, Radio SRF 4 News

Die Panama Papers haben aufgezeigt, wie und wo Firmen und Privatpersonen ihr Geld verstecken. Diese Praktiken können Auswirkungen haben für ganze Länder – dann nämlich, wenn durch Steuertricks und Geldwäscherei dem Staat Millionen abhanden kommen.

Das Geld fehlt vor allem in armen Ländern für Investitionen in Infrastruktur, Bildung und Gesundheitswesen. Besonders betroffen von diesem Phänomen ist Afrika. Jedes Jahr fliessen dort zwischen 50 und 100 Milliarden ab – mehr als der Kontinent in Form von Entwicklungshilfe erhält.

Beiträge

Moderation: Iwan Lieberherr, Redaktion: Iwan Lieberherr