Strahlendes Silberbesteck

Bei der Aktion «Service 77» meldete eine Hörerin, nach dem Waschen in der Maschine habe ihr Silberbesteck einen gelben Belag. Diesen müsse sie mühsam entfernen.

Das Trick 77 Team auf Hausbesuch
Bildlegende: Und wieder hat ein Trick 77 funktioniert. Radio SRF1

Der Trick: Das Silberbesteck legt man zusammen mit einem zerknüllten Stück Alufolie in die Maschine. Dadurch bleibt das Silber strahlend.

Je nach Qualität reagiert Silberbesteck anders. Wer auf Nummer sicher gehen will, wäscht das Besteck von Hand ab. Das gilt ebenso für verzierte Silberstücke, die absichtlich dunkle Stellen haben sollten.

Moderation: Marietta Tomaschett, Redaktion: Krispin Zimmermann