Auf der Suche nach dem kleinen Glück

Nebeltanz, Papierschiffrennen oder Minigolf: Auch kleine Freuden machen froh. Der grosse Vorteil des Mikro-Glücks gegenüber Mega-Träumen: Man kann es mit wenig Geld gäbig an einem Tag realisieren.

Wann habt ihr zum letzten Mal ein Papierschiff gefaltet?
Bildlegende: Wann habt ihr zum letzten Mal ein Papierschiff gefaltet? Keystone

Uf u dervo macht Glücksforschung in fünf Etappen: Mini-Philosophie, Mini-Spass, Mini-Luxus, Mini-Budget und Mini-Sport. Oder wie es in Dänemark heisst, wo die glücklichsten Menschen leben sollen:
«Der Schlüssel zum Glück ist klein, darum hänge ihn stets an die grosse Glocke.»