Gadmen: Winterabschied für Nordlichter

Passanten sehen das Dorf nur dann kurz, wenn sie unterwegs sind vom oder zum Sustenpass. Gemeint ist Gadmen, 1204 m ü. M., gut 200 Einwohner, die östlichste Gemeinde im Kanton Bern.

Im Gadmertal sagen die Langläuferinnen dem Winter adieu (Bild vom 22/3/12 © Dres Balmer)
Bildlegende: Im Gadmertal sagen die Langläuferinnen dem Winter adieu (Bild vom 22/3/12 © Dres Balmer)

Ab dem Herbst hat die Passstrasse Wintersperre, Gadmen wird zur Oase der Stille, setzt einen Kontrast zur lärmigen Tourismus-Schwerindustrie des übrigen Berner Oberlands. Das schauen wir uns an. Bis heute, Anfang März, liegt im Gadmertal nicht nur viel Schnee, sondern auch eine grosszügige Loipenschlaufe. Hierher kommen die Langläufer, um dem Winter Adiós zu sagen, und Gäste, die hier übernachten, sind  Auserwählte: Der Ort verfügt über sechs Gästebetten. (Dres Balmer)