Winterfrische

Weil man den Betrieb auf Autobahn, Sessellift und Hobelpiste langsam kennt, suchen immer mehr Gäste nach lustigeren Winterfreuden. Das Interesse am Wandern und Schlitteln wächst,  wir stellen ein paar Orte vor, wo man solche und ähnliche Sachen praktiziert.

Oeko-Iglus mit Blick auf den Genfersee in Les Cerniers VS
Bildlegende: Oeko-Iglus mit Blick auf den Genfersee in Les Cerniers VS Dres Balmer

Es sind nicht nur die Bobos alpiner und der Schanzenjammer  nordischer Ski-Athleten, die der wackeren Skination zusetzen, sondern auch die Klimaerwärmung. Auch in der winterlichen Freizeitkultur zeichnet sich eine Veränderung ab: Immer mehr Gäste wenden sich ab vom stressigen, teuren Betrieb an den Skiliften und suchen beschaulichere Varianten der Winterfrische. Dazu lassen sich auch Touristiker etwas einfallen. Wir schauen uns Beispiele in Urnerboden, Lungern-Schönbüel und Les Cerniers an.