«100% Schweizer Musik – Paola & Friends»

SRF widmet einer der erfolgreichsten Schweizer Sängerinnen eine Samstagabendshow: Paola Felix steht im Fokus der neuen Ausgabe von «100% Schweizer Musik». Zu diesem Anlass kommen Peter Kraus, Beatrice Egli, Peter Reber, Pepe Lienhard, Michael von der Heide und Luca Hänni zusammen.

In der vierten Ausgabe der Samstagabendshow «100% Schweizer Musik» dreht sich alles um die 25-jährige Musikkarriere und das Leben von Paola Felix. Gäste und gleichzeitig Akteure der Sendung sind fünf Schweizer Musikgrössen, die Paolas bekannteste Hits auf ihre ganz persönliche Art neu interpretieren – und damit bei allen Beteiligten für emotionale Momente sorgen.

Im Jahr 1969 trat Paola del Medico, wie sie sich zu Beginn ihrer Karriere nannte, mit erst 18 Jahren für die Schweiz am «Eurovision Song Contest» an. Mit «Bonjour Bonjour» erreichte sie den zweiten Platz und legte den Grundstein für eine grosse Karriere, die sie auch über die Grenzen der Schweiz hinausführen sollte. Sie brach den Rekord der ZDF-Hitparade und hatte zahlreiche Hits und Fernsehauftritte – sogar im damals noch geteilten Deutschland.

Ab Anfang der 80er-Jahre schrieb sie, zusammen mit ihrem Mann Kurt Felix, Fernsehgeschichte: Sieben Jahre lang moderierte und agierte das beliebte Schweizer Moderatorenpaar als Publikumsmagnet der Sendung «Verstehen Sie Spass?».

Bei «100% Schweizer Musik» überraschen drei Generationen von Schweizer Musikern Paola mit ihren Coverversionen.

Zwischen den Musikauftritten blickt die illustre Runde zurück auf emotionale, lustige und spannende Momente in Paolas Leben.