Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Nicolas Senn am Hackbrett.
Legende: SRF/Oscar Alessio
Inhalt

Live aus Crans-Montana Festumzug – Eidgenössisches Volksmusikfest 2019

Während zwei Stunden überträgt SRF den Live-Umzug am Sonntag mit dem Festmotto «So klingt das Herz der Schweiz». Eingebettet in der Bergkulisse von Crans-Montana zeigt SRF die musikalische Vielfalt und Brauchtümer aus allen Landesteilen der Schweiz.

Das grösste Fest für Volksmusikliebhaber steht vor der Tür – und Nicolas Senn ist mit «Potzmusig» mittendrin. In einer stündigen Livesendung präsentiert er beste Ländlermusik aus Crans-Montana. Mit dabei sind etwa die Genderbüebu, das Quartett Waschächt und Lisa Stoll.

Am Sonntag, dem offiziellen Festtag, überträgt SRF den Festumzug ab 14:05 Uhr live auf SRF 1.

Rund vierzig farbenfrohe und abwechslungsreiche volkskulturelle Sujets ziehen am Nachmittag durch Crans-Montana. Darunter sind Volksmusikgruppen und Delegationen aus allen Kantonen sowie diverse Ehrengäste – vom Bundesrat bis zur Zentralpräsidentin des Verbands der Schweizer Volksmusik.

Den Umzug kommentieren die beiden SRF-Moderatoren Nicolas Senn und Sämi Studer.

Sendungen vom EVMF:

  • «Zoogä-n-am Boogä», Freitag, 20. September, 20:00, Radio SRF Musikwelle
  • «Potzmusig», Samstag, 21. September, 18:15 Uhr, SRF 1
  • «Eidgenössisches Volksmusikfest Crans Montana – Festumzug», Sonntag, 22. September, ab 14:05 Uhr, SRF 1