«Pssst. Hör mal!»

Auf der SRF-Kinderplattform srfzambo.ch klicken und lauschen: Linard Bardill, Franz Hohler, die Schauspielerin Fabienne Hadorn oder der Jugendkrimi-Autorin Alice Gabathuler erzählen witzige und spannende Geschichten fürs Ohr.

Zusatzinhalt überspringen

Ausstrahlungstermine

Auf Sendung sind diese Geschichten montags bis freitags ab 19:00 Uhr bei «Zambo» im Radio auf SRF 1.

«Zambo» - das Kinderprogramm von SRF produziert jährlich viele neue Hörspiele und Geschichten, bei denen die Fantasie keine Grenzen kennt. Ein Grossteil der «Zambo» Hörspiele und Erzählungen steht im Anschluss der Sendung auf www.srfzambo.ch zur Verfügung – kostenlos und rund um die Uhr.

Um die Auswahl etwas einfacher zu gestalten, stellt die «Zambo»-Redaktion ein paar Geschichten und Hörspiele vor.

Von A wie «abenteuerlich» bis zu Z wie «zum Schmunzeln»

    • Audio «Ein Fall für L&L» abspielen.

      «Ein Fall für L&L»

      Eine der Geschichten, die sich Kinder bei «Zambo» anhören können, ist «Ein Fall für L&L»: Lisa und Leo sind ein ungleiches, aber eingefleischtes Detektiv-Team. Die beiden stolpern in einem Moor über ein Skelett, heften sich Kunsträubern an die Ferse und zeigen einer eingebildeten Reporterin, wie sie Verbrechen wirklich lösen können.

      Mehr Folgen zu «Ein Fall für L&L»

    • Audio «» abspielen.

      «D‘Gheimagänte»

      Spannend geht es auch bei «D‘Gheimagänte» zu. In diesem Hörspiel begegnen Max und seine beste Freundin Leo der unheimlich scheinenden Madame Gulli Ulligulli. Sie arbeitet als Geheimagentin. Dummerweise sind ihr ein paar Missgeschicke passiert. Sie will nun, dass Max und Leo ihr aus der Patsche helfen. So reisen Max und Leo nach Kasachstan ins Agentenhotel, helfen der Schnädertante aus dem Wasserbett und tricksen den doofen Raffael Hostettler aus. Ob Madame Ulligulli wieder in die «Ewige Agentenriege» aufgenommen wird?

      Mehr Folgen zu «D‘Gheimagänte»

    • Audio «» abspielen.

      «De Kapitän Hildebrand»

      Eigentlich könnte Kapitän Hildebrand total happy sein. In der Geschichte «De Kapitän Hildebrand» ist er der Chef auf der «Sunnestrahl», einem Segelboot. Und er hat eine Mannschaft: die Matrosen Heieieidi und Bäse-Ben. Mit von der Partie ist aber eben auch der Schiffsaffe Närvling. Närvling? Der Name kommt nicht von ungefähr! Der Affe stellt für sein Leben gerne Blödsinn an. So kommt es zu einem verrückten Unfall mit einer roten Melonensuppe, einer gefährliche Windhose auf hoher See, und dann spukt es auch noch auf der «Sunnestrahl»...

      Mehr Folgen zu «De Kapitän Hildebrand»

    • Audio «» abspielen.

      «Coboi Klaus»

      Geschichte Nummer vier, die wir hier vorstellen, ist die von «Coboi Klaus». Der reitet nicht etwa auf Pferden durch die Prärie, sondern schläft in einem weichen Bett in seiner Farm «Kleines Glück» und hat ein Schwein als Mitbewohnerin. Die Sau heisst Lisa und backt den besten Zitronenkuchen, hat eine Lucky Luke Comic-Sammlung und spielt wunderbar UNO.

      Mehr Folgen zu «Coboi Klaus»

    • Audio «Tschipo i der Steyziit» abspielen.

      «Tschipo in der Steinzeit»

      Unter den vielen Geschichten finden sich auch richtige Klassiker: «Tschipo in der Steinzeit», zum Beispiel. Die Geschichte hat Franz Hohler geschrieben – und er erzählt sie auch gleich selbst. In zwanzig Teilen lernt man den 10-jährigen Tschipo kennen, der ein absoluter Superstar-Träumer ist. Der träumt sich in der Nacht an die unglaublichsten Orte.

      Mehr Folgen zu «Tschipo in der Steinzeit»

So entsteht ein Hörspiel