Zum Inhalt springen

Virus Voyage «Der Weg zum Glück ist das Ziel»

Sänger und Produzent Dodo (38) ist mit sich im Reinen. Im «Virus Voyage» Interview mit Robin Rehmann verrät er drei ultimative Tipps zum Glücklichsein.

«Der Bus ist der Weg (…) Der Bus ist das Ziel»

Vor zehn Jahren träumte Dodo von seinem eigenen VW-Bus, frei nach alter Hippie-Tradition. Diesen Traum hat sich der 38-Jährige heute verwirklicht. Er lebt jetzt seinen Traum von früher, schmiedet aber bereits Pläne für die Zukunft. Auch dem Wunsch nach Kindern ist er nicht abgeneigt: «Ja, warum nicht? So ein süsses Hippie-Kind wär‘ nicht schlecht.»

Glück sei eine Einstellung, findet Dodo: «Krankheit ist Heilung. Die Lösung ist das Problem.» Das soll heissen: Es kommt immer darauf an, wie man die Dinge angeht. Durch die eigene Überzeugung könne man Glück erreichen. Deshalb hat sich Dodo 3 Grundregeln zurechtgelegt, nach denen er täglich lebt.

Ich bin nicht Mike Shiva, höre aber trotzdem aufs Gefühl
Autor: DodoSänger

Das Leben ist eine Busfahrt

Sänger Dodo sieht seinen VW-Bus als Metapher für das ganze Leben. Auch wenn der Reifen einmal platt ist, muss man den halt flicken. Dann geht die Fahrt weiter.

3 Regeln des Glücks

3 Regeln des Glücks

Regel 1: Höre nie auf, das zu tun, was du liebst. Was du liebst, sagt dir dein Gefühl.

Regel 2: Wenn du das tust, was du liebst: Mach es sexy!

Regel 3: Vertraue darauf, dass alles gut kommt. Alles geht nämlich am Schluss auf.