Virus TV mit Hockeyaner und Hobbymusiker Eric Blum

Man kennt ihn vor allem mit Helm. Eric Blum ist ein Profi auf dem Eis, verteidigt bei den Kloten Flyers und gehört zum Team der Schweizer Nati. Er kann aber auch anders: Nebenbei macht der 27-Jährige Musik, testet Burger, spielt gerne mal Takeshi‘s Castle und sieht bei all dem noch sehr gut aus.

Das schreit nach einer Einladung an den Virus-Küchentisch. Bei Anic Lautenschlager und Andi Rohrer zeigt uns der Hockeyaner alle seine Seiten – ausnahmslos.

Eric Blum. Der Mann hat die Musik quasi mit in die Wiege bekommen. Seine Mutter taufte ihn nach Eric Clapton und gab ihm Musik von den Beatles und Paco de Lucia auf den Weg. Kein Wunder spielt der Mann Gitarre! Am liebsten laut und rockig. Das wollen wir sehen!

Spontane Gitarrenklänge sind aber lange nicht alles: Wir spielen Takeshi’s Castle am Küchentisch, testen Burger und reden über das Leben. Achja. Und dann ist da noch Robin Rehmann, unser Fernsehpapagei. Er hat Eric Blum mitgenommen an die Zürcher Bahnhofstrasse und verteilt da für einmal keine „Free Hugs“, sondern „Free Checks“.

Eric Blum bei Virus TV