Brunch mit Hans Aregger

  • Sonntag, 5. September 2010, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 5. September 2010, 11:03 Uhr, DRS Musikwelle
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 5. September 2010, 21:00 Uhr, DRS Musikwelle

Im September 2010 kann der Luzerner Hans Aregger seinen 80. Geburtstag feiern. Als Musikant ist der Vollblutmusiker noch immer auf verschiedenen Bühnen anzutreffen. Mit seiner Klarinette erfreut er nach wie vor das Publikum.

2004 wurde Hans Aregger mit dem Prix Walo in der Kategorie «Schlager und Volksmusik» ausgezeichnet.
Bildlegende: 2004 wurde Hans Aregger mit dem Prix Walo in der Kategorie «Schlager und Volksmusik» ausgezeichnet. prixwalo.ch

Das ist ihm auch in der Touristenstadt Luzern jahrelang gelungen: in unzähligen Konzerten vor Touristen im Casino Luzern bewies Hans Aregger seine musikalische Vielfältigkeit. Er ist nicht nur als Ländlermusikant bekannt, sondern auch als Jodler, Komponist von Jodelliedern und langjähriger Dirigent verschiedener Jodlerklubs.

Für seine grossen Verdienste wurde Hans Aregger verschiedentlich geehrt, 1995 erhielt er zum Beispiel den «Goldenen Violinschlüssel», die höchste Auszeichnung innerhalb der Schweizer Volksmusik. 2005 wurde er in der Sparte «Jodler / Volksmusik» mit dem «Prix Walo» ausgezeichnet.

In diesem «Volksmusik-Brunch» präsentiert Hans Aregger seine Wunschmusik und erzählt aus seinem langen Musikantenleben.

Gespielte Musik

Autor/in: Sämi Studer