Brunch mit Phil Dankner und Thomas Biasotto

  • Sonntag, 21. März 2010, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 21. März 2010, 11:03 Uhr, DRS Musikwelle
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 21. März 2010, 21:00 Uhr, DRS Musikwelle

Kurz vor der Konzert-Premiere mit CD-Taufe sind die beiden Hauptakteure des neu gegründeten Phil Dankner Orcheschter zu Gast bei der DRS Musikwelle. Das 23-Mann-Orchester präsentiert heimische Musikperlen aus der Vergangenheit gemischt mit aktuellem Liedergut.

Vom «Schacher Seppli» bis zu Gölä's «Schwan», unvergessliche Volkslieder wie Ines Torelli's «Gigi vo Arosa» bis Baschi's «Bring en hei». Phil Dankner, Pianist und Sänger aus Basel, und Thomas Biasotto, Bandleader und Arrangeur, zeichnen verantwortlich für einen umwerfend eleganten Swing mit schweizerdeutschen Texten im kräftigen BigBand-Sound. Sie erzählen von der spannenden Entstehungs-Geschichte dieses einzigartigen Orchesters.

Gespielte Musik

Redaktion: Kurt Mettler