«Meine Musik» mit Vic Eugster (1990)

  • Sonntag, 28. August 2011, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 28. August 2011, 11:03 Uhr, DRS Musikwelle
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 28. August 2011, 21:00 Uhr, DRS Musikwelle

«Meine Musik» heisst die Sommerserie im Volksmusik-Brunch von DRS Musikwelle. Vor mehr als 20 Jahren hat Kurt Brogli mehrere Sendungen unter diesem Titel für DRS 1 redigiert und moderiert. Heute wiederholen wir das «Prominenten-Wunschkonzert» mit Vic Eugster.

Das Trio Eugster mit Guido, Vic und Alex (v.l.n.r.) am 5. Juni 2011 beim Auftritt am Heirassa Festival in Weggis.
Bildlegende: Das Trio Eugster mit Guido, Vic und Alex (v.l.n.r.) am 5. Juni 2011 beim Auftritt am Heirassa Festival in Weggis. Keystone

Vic Eugster wurde 1940 geboren. Zusammen mit seinen Brüdern Alex und Guido gründete er 1971 das bis heute legendäre Trio Eugster. Unvergessen bleiben ihre grossen Hits: «Oh läck du mir», «Ganz de Bappe» oder «Jetzt muess de Buuch wäg». Das Trio Eugster hat in seiner Karriere fast zwei Millionen Tonträger verkauft. Die drei Brüder treten nach wie vor als Trio auf. Erst im Juni dieses Jahr sorgten sie am Heirassa Festival für stimmungsvolle Unterhaltung.

Vic Eugster war am 26. Mai 1990 zu Gast bei Kurt Brogli in der Sendung «Meine Musik». Unter anderem hat er vom engen Bezug zur Blasmusik erzählt, von den Anfängen und dem unerwarteten Erfolg als Trio Eugster.

Schweizer Persönlichkeiten wünschen populäre Melodien

In den 1980-er Jahren haben 120 verschiedene Schweizer Persönlichkeiten für die Sendung «Meine Musik» zugesagt. So ist in dieser Zeit eine interessante Sammlung aus Musikwünschen und Interviews entstanden.

In einer Sommerserie wiederholt DRS Musikwelle acht dieser «Prominenten-Wunschkonzerte». Jeden Sonntag offerieren wir einen Melodien-Strauss, zusammengestellt von bekannten Schweizer Persönlichkeiten.

Gespielte Musik

Autor/in: Kurt Brogli