Zum Inhalt springen

Vorstadtweiber Hadrian Melzer

Ein Mann mit graumeliertem Haar, dunklem Anzug und roter Kravatte.
Legende: Bernhard Schir als Hadrian Melzer. SRF/ARD/ORF/MR Film

Der windige Bankdirektor Hadrian Melzer führt allerlei zwielichtige Geschäfte. Er spannt mit Bertram Felix und Georg Schneider zusammen, um den Bau der Nordautobahn voranzutreiben und daraus Profit zu schlagen, obwohl er keinem der beiden besonders über den Weg traut. Und er ist überzeugt davon, dass seine Ehe mit seiner jungem zweiten Frau Caroline, seiner ehemaligen Sekretärin, glücklich ist und sie keine Ahnung von seinen Geschäften hat. Dabei unterschätzt er sie gewaltig.

Der Schauspieler Bernhard Schir

Bernhard Schir fand seine erste künstlerische Heimat am Wiener Theater in der Josefstadt, wo er zwischen 1992 und 1995 zahlreiche Hauptrollen verkörperte. Seit Anfang der 1990er-Jahre arbeitete Schir häufig fürs österreichische und deutsche Fernsehen etwa in «Das Wunder von Kärnten», «Achtung Arzt!» und diversen Tatort-Folgen. 2007 wurde Schir in der Kategorie Bester Schauspieler mit dem Nestroy-Theaterpreis ausgezeichnet.