Folge 17

Staffel 2, Folge 7

Video «Folge 17» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Ein DNA-Test ergibt Erstaunliches und macht die junge Mutter Waltraud glücklich. Nicoletta begreift endlich, wer hinter Francescos Entlassung steht. Und kurz nachdem Hadrian mit Sylvia Schluss gemacht, geschieht etwas Schreckliches: Waltrauds Baby wird entführt.

Der DNA-Test hat ergeben, dass Simon nicht der Vater von Waltrauds Baby ist. Georg, Maria und Simon können das nicht glauben. Irgendetwas stimmt da nicht. Waltraud weiss wirklich nicht, wer sonst der Vater ihres Kindes sein könnte, aber es ist ihr durchaus recht: So wird sie alles erben und zudem Kanzlergattin. Joachim und sein Wahlmanager Bernd sind zufrieden.

Nicoletta will sich bei Jörg entschuldigen, weil sie nicht begriffen hat, dass dieser hinter Francescos Freilassung steckte. Jörg ignoriert sie. Hadrian spricht sich mit seiner Exfrau Sylvia aus und beendet seine Affäre mit ihr. Verzweifelt betrinkt Sylvia sich in Tinas Restaurant. Hinter ihrem Rücken wird das Baby von Waltraud entführt.