Grossfamilie, Atlantis und die Zwillingsbrüder

Auf den Toaster sollen 10‘000 Schweizer Franken folgen

Georg (58) und seine Frau Barbara (48) lieben Sport und Ferien mit dem Wohnwagen. Die beiden Appenzeller haben zusammen 8 Kinder und daher wenig Zeit für spontane Reisen zu zweit. Umso grösser ist die Freude über den Ausflug nach Zürich ins Fernsehstudio. Die Schwestern Sonja (34) und Cordula (33) aus Frauenfeld sind nicht nur beide grosse Fantasy- und Science Fiction-Fans, sie teilen sich auch die Wohnung und stellen Pralinen her. Bei «Weniger ist mehr» wollen sie nun als Team abräumen. Auch wenn man es auf den ersten Blick nicht sieht, David (28) und Matthias (28) sind Zwillingsbrüder. Beide stehen auf Eishockey, ansonsten gibt es einige Unterschiede: David ist Vater, spielt Tuba und Badminton, Matthias träumt von einem Eigenheim und spielt Handball. Sein grösster bisheriger Gewinn: ein Toaster bei einem Radiospiel. Jetzt sollen es 10‘000 Schweizer Franken werden.