Aus heiterem Himmel eine Sturmböe - wie entsteht das?

Eine Böenwalze entsteht meist im Zusammenhang mit einem oder mehreren starken Gewittern.

Eine ganze Gewitterlinie aus Südwesten schlägt bei Bern eine andere Richtung ein und zieht nach Basel. Die Böenwalze rollt, aber dennoch ohne Vorbote bis an den Bodensee.

Redaktion: Joël Rominger