Warum gibt es nicht bei jeder Südströmung über den Alpen einen Föhneffekt?

Herr Thoss hat sich am Donnerstag vor Ostern gewundert, dass trotz einer Südströmung über den Alpen kein Föhneffekt zu spüren war.

Im Gegenteil, bei ihm in der Ostschweiz setzte tagsüber kräftiger Regen ein. Der Grund dafür war eine sogenannte Gegenstromlage in den tiefen Luftschichten hat der Wind nämlich auf Nord gedreht.

 

Autor/in: Jürg Zogg