Windrichtungen im Rheintal: Nordwind statt Föhn?

Warum dreht der Wind im Rheintal häufig um die Mittagszeit von Süd auf Nord? Und warum bläst trotz prognostiziertem Föhn manchmal der Nordwind?

Herr Hauser aus Widnau im St. Galler Rheintal möchte wissen, wieso der Südwind häufig kurz vor Mittag nachlässt und danach Nordwind aufkommt. Und manchmal ist in der Wetterprognose von Föhn die Rede und es hat auch Föhnwolken am Himmel. Trotzdem bläst ihm auf dem Velo ein lästiger Nordwind entgegen. Das erste Phänomen lässt sich mit dem Berg- und Talwind-System erklären. Im zweiten Fall wird die warme und somit leichte Föhnluft vom Talboden abgehoben und gleitet über die schwerere Kaltluft auf.

Autor/in: Jürg Zogg, Moderation: Stefan Siegenthaler, Redaktion: SRF Meteo