Wolken und ihre Klassifizierung

Wolken unterliegen einem System, welches die Weltorganisation für Meteorologie versucht hat zu definieren. Daraus entstanden 10 Grundtypen. Mehr dazu in der Wetterbox.

Seit einer Woche zeigt sich der Schweizer Himmel wolkenverhangen. Wolken sind aber nicht gleich Wolken. Manchmal sehen sie wie ein Blumenkohl aus, dann wieder eher wie eine graue einheitliche Schicht. Sie sehen unterschiedlich aus, entstehen unterschiedlich und dennoch steckt physikalisch immer der gleiche Bildungsprozess dahinter. Jan Eitel führt Sie in der Wetterbox durch den Wolken-Dschungel.

Autor/in: Jan Eitel, Moderation: Jan Eitel