Zug um Zug weiter an die Spitze

Die 22jährige Barbara Büschlen träumt schon lange davon,eEine der schwierigsten Routen im Berner Oberland im Winter zu durchklettern - das Schwarzgrätli auf dem Gemmipass.

Eine der schwierigsten Routen im Berner Oberland im Winter zu durchklettern - das Schwarzgrätli auf dem Gemmipass -, davon träumt die 22jährige Barbara Büschlen schon lange. Die eisigen Bedingungen am Berg werden Barbara Büschlen genauso zu schaffen machen wie der Zeitdruck. Ihre Challenge kann nur gelingen, wenn die Sonne auf die Kletterpassage scheint und den Felsen wärmt. Um 15 Uhr geht die Sonne bereits unter. Obwohl Barbara Büschlen bereits jetzt zur Spitze der Schweizer Sportkletterinnen gehört, ist ihre waghalsige Challenge ohne minutiöse Vorbereitungen nicht zu schaffen. Barbara Büschlen muss vor der Challenge am Schwarzgrätli biwakieren und die Wand und das Wetter genauestens studieren. Schafft sie es so, ihren Traum zu verwirklichen?