Familie Jungo aus Brünisried kurz vor dem Ziel?

Bereits in der letzten Sendung von «Wir mal vier» hat Familie Jungo mit Vater Charles, Mutter Rita und den beiden Töchtern Claudia und Svenja erfolgreich vier ihrer Wunschpreise erspielt, darunter vier iPads und eine Italien-Reise.

Wenn die vier Fribourger auch heute Abend mit Wissen, Risiko und ein bisschen Glück spielen, dann winkt als Hauptgewinn vielleicht sogar ein Auto im Wert von 40‘000 Franken.