Familie Zeil will auf die «Route 66»

Die Familie Zeil aus Menziken im Kanton Aargau bringt viel Schwung in das Studio von «Wir mal vier». Regina und ihre drei Kinder Sarah, Stefan und Michelle tanzen nämlich wöchentlich zusammen in einer Gruppe. Bereits sicher im Safe sind ein Aquarium, eine Kaffeemaschine und ein Fotoapparat.

Auch bei «Wir mal vier» möchten sie sich jetzt ganz locker durch die Fragen tanzen. Das grosse Ziel der Familie Zeil ist aber eine Reise auf der «Route 66» im Wert von 40‘000 Franken.