«Da baut sich eine dunkle Gewitterwolke auf»

Die Konjunktur verlangsamt sich, der Franken wird stärker, die Exportwirtschaft gerät langsam wieder unter Druck. Trotzdem fordert der Gewerkschaftsdachverband Travailsuisse zwei Prozent mehr Lohn. Angemessen oder nicht? Das wollte Maren Peters vom Ökonomen Klaus Wellershoff wissen.

Bildlegende: www.wellershoff.ch

Weitere Themen der Wirtschaftswoche: Warum es ein Warnzeichen ist, wenn ein Land 100-jährige Anleihen ausgibt. Und: Wie ansteckend ist die Argentinien-Krise?

Moderation: Maren Peters