Das dicke Ende kommt noch

Auch wenn der Schweizer Franken nach wie vor stark ist - die Schweizer Wirtschaft ist im zweiten Quartal nicht in die Rezession gerutscht. Ob sich damit schon das Ende des Frankenschocks ankündigt, darüber diskutiert Maren Peters mit dem früheren SP-Nationalrat und Preisüberwacher Rudolf Strahm.

Die weiteren Themen der Wirtschaftswoche: Die Berg- und Talfahrt an den Börsen - und was China damit zu tun hat. Und: Warum der Schweizer Franken als sicherer Hafen derzeit nicht erste Wahl ist.

Moderation: Maren Peters