«Ich bin froh über das Startverbot»

Was folgt nach dem Absturz der Boeing 737 Max? Kann das US-Flugzeug zum Spielball im Handelsstreit zwischen den USA und China werden? Das wollte Stefanie Pauli vom früheren SP-Nationalrat und Preisüberwacher Rudolf Strahm wissen.

Rudolf Strahm steht vor einem Nebeneingang des Bundeshauses, er hat die Arme vor der Brust verschränkt.
Bildlegende: Der ehemalige Preisüberwacher und SP-Nationalrat Rudolf Strahm. Keystone

Weitere Themen der Wirtschaftswoche: Beim Brexit läuft die Zeit davon. Welche Folgen hätte eine Verschiebung für die Verhandlungen um das EU-Rahmenabkommen zwischen Schweiz und EU? Und: Konzernverantwortungsinitiative. Wie viel Sorgfaltspflicht ist den Konzernen zuzumuten?

Moderation: Stefanie Pauli