«Jerome Powell hat auf dem Absatz kehrt gemacht»

Der Chef der US-Notenbank verzichtet auf weitere Zinserhöhungen in diesem Jahr, entgegen früheren Ankündigungen. Auch in der Schweiz hält die Nationalbank an den Negativzinsen fest. «Das süsse Gift des billigen Geldes fliesst weiter», bedauert die Ökonomin und Publizistin Karen Horn.

Bildlegende: zvg

Weitere Themen in der Wirtschaftswoche: Der Millionengewinn der SBB und der angekündigte Börsengang von Stadler Rail; die Milliardenbusse gegen Google; und ein Gerichtsurteil in den USA, das für den Bayer-Konzern sehr teuer werden könnte: Der Unkrautvernichter mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat wird als Krebs erregend eingestuft.

Autor/in: Klaus Bonanomi, Moderation: Klaus Bonanomi