Warum die Natur ins Museum gehört

  • Mittwoch, 3. März 2010, 15:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 3. März 2010, 15:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Samstag, 6. März 2010, 9:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 6. März 2010, 15:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 7. März 2010, 7:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 7. März 2010, 11:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 13. März 2010, 9:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 13. März 2010, 15:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 14. März 2010, 7:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 14. März 2010, 11:33 Uhr, DRS 4 News

Naturhistorische Museen bestehen weitgehend aus Sammlungen toter Objekte aus der Natur. Das scheint heutzutage ein ziemlich antiquierter Ansatz der Wissenvermittlung.

Über den Stellenwert der Naturhistorischen Museen, ihre Entstehungsgeschichte und ihre wissenschaftlichen Aufgabe in Zeiten des Internets und der 3D-Animationen diskutieren der Direktor des Naturhistorischen Museum Basel Christian Meyer mit der Soziologin Priska Gisler vom Collegium Helveticum der ETH Zürich.

Moderation: Patrik Tschudin