Die Erfindung des Hirsebreis veränderte die Sprache

  • Samstag, 16. März 2019, 7:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 16. März 2019, 7:06 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 16. März 2019, 9:34 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 16. März 2019, 12:40 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Samstag, 16. März 2019, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 17. März 2019, 0:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 17. März 2019, 3:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 17. März 2019, 6:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 17. März 2019, 11:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 17. März 2019, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Montag, 18. März 2019, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 21. März 2019, 1:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 21. März 2019, 3:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 21. März 2019, 5:30 Uhr, Radio SRF 4 News
Hirsekörner
Bildlegende: Hirsekörner Wikipedia/ Elke Wetzig
  • Hat die Ernährung die Sprache verändert? Als die Erfindung der Landwirtschaft weichere Nahrung mit sich brachte, veränderte sich die Anatomie des Kiefers und neue Laute wurden möglich.
  • Die ETH Zürich greift durch. Nach mehreren Fällen von Machtmissbrauch und Mobbing setzt sie ein Massnahmenpaket um.
  • Renommierte Forscher fordern ein internationales Moratorium für die Erzeugung von genmanipulierten Babies. 
  • Krise auf dem Feld, im Wald und in der Luft: der berühmte Vogelkundler Peter Berthold ist 80 und hat das dramatische Verschwinden der Vögel über ein halbes Jahrhundert verfolgt und erforscht.



Moderation: Daniel Theis, Redaktion: Thomas Häusler