Die grosse Trockenheit

  • Samstag, 25. April 2020, 7:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 25. April 2020, 7:06 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 25. April 2020, 9:34 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 25. April 2020, 12:40 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Samstag, 25. April 2020, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 26. April 2020, 0:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 26. April 2020, 3:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 26. April 2020, 6:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 26. April 2020, 11:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 26. April 2020, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Montag, 27. April 2020, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 29. April 2020, 14:34 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 30. April 2020, 1:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 30. April 2020, 3:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 30. April 2020, 5:30 Uhr, Radio SRF 4 News

Die Böden in der Schweiz sind jetzt im Frühling schon trockener als sonst im Sommer. Weil bereits im letzten Jahr Zehntausende von Buchen, Fichten und anderer Bäumen starben, dürfte das weitere gravierende Auswirkungen auf den Wald haben. Der Schweizer Förster müssen umdenken.

Bild eines trockenen Landwirtschafts-Boden
Bildlegende: Keystone / GIAN EHRENZELLER

Ausserdem: 
Durchseuchung niedriger als erhofft: Erst 2 bis 3 Prozent der Menschen sind mit dem Corona-Virus in Kontakt gekommen. Von einer erhofften Herdenimmunität ist man noch weit entfernt.

Und:
Schwebende Fingerabdrücke: Wie Forscher in Schweden aus Luftproben herauslesen können, welche Insekten durchgeflogen sind.

Parallelgesellschaften in der frühen Schweiz: Analysiertes Erbgut von bronzezeitlichen Menschen zeigt, dass sich Zuwanderer aus dem Osten und schon länger Ansässige in der Schweiz erstaunlich lange nicht vermischten.

Moderation: Daniel Theis, Redaktion: Christian von Burg