Geothermie – Goldgräberstimmung trotz Rückschlägen

  • Samstag, 28. August 2010, 12:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 28. August 2010, 12:40 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Samstag, 28. August 2010, 14:36 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 28. August 2010, 20:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 29. August 2010, 0:06 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 29. August 2010, 6:03 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 29. August 2010, 19:30 Uhr, DRS 2
    • Sonntag, 29. August 2010, 22:36 Uhr, DRS 4 News

Nach den Erdbeben in Basel und dem Baustopp in Zürich wähnte man die Geothermie in der Schweiz vorerst begraben. Nun macht sich aber bereits wieder Goldgräberstimmung breit. Gerade hat das St. Galler Parlament einen neuen Anlauf bewilligt.

Das Potential der Wärme-Energie aus dem Boden sei riesig - bis 2030 schweizweit bis zu zehn Prozent Anteil am gesamten Strom. Hat die Geothermie tatsächlich so grosses Potential? Und wie soll dieses Potential in so kurzer Zeit realisiert werden?

Weitere Themen:

In den USA soll das erste gentechnisch veränderte Lebewesen - ein schnellwachsender Lachs - auf die Teller kommen, zum Schrecken der Umweltwissenschaftler.

Das Kernforschungslabor Cern erhält weniger Geld.

Beiträge