Kopf voran: Nicht ohne... dich!

Das Wissenschaftsmagazin serviert Euch die dritte Episode des brandneuen Podcasts «Kopf voran»: Mord und Totschlag begleiten die Menschheit seit sie existiert, davon künden eingeschlagene Schädel in uralten Gräbern. Doch seit wann sind wir auch fürsorglich miteinander?

Bildlegende: SRF

Eine neue wissenschaftliche Disziplin versucht auch das aus alten Knochen herauszulesen. Katrin Zöfel hat den Forscherinnen und Forschern auf der Suche nach dem Mitgefühl über die Schultern geblickt.

Die dritte Episode des brandneuen Podcasts der Wissenschaftsredaktion.

Autor/in: Katrin Zöfel