Ammar 808: Pumpt den Maghreb-Bass der Zukunft auf den Dancefloor

Da wir als tägliche Handy- und Social Media Süchtige längst zu Cyborgs geworden sind, sei es höchste Zeit, auch die traditionelle Musik auf dieses Level zu hieven, sagt Ammar 808 im Interview. Der tunesische Ausnahmekünstler erschafft sich den ganz eigenen futuristischen Maghreb-Sound.

Ammar808 hat es mit seinem neuen Album «Maghreb United» in die Top5 der besten World Music Special Alben 2018 geschafft. Im Interview mit Rahel Giger erzählt der Tunesier Sofyann Ben Youssef aka Ammar 808 was ihn dazu treibt, die satten Bässe in den Orient zu mixen.
Bildlegende: Ammar808 hat es mit seinem neuen Album «Maghreb United» in die Top5 der besten World Music Special Alben 2018 geschafft. Im Interview mit Rahel Giger erzählt der Tunesier Sofyann Ben Youssef aka Ammar 808 was ihn dazu treibt, die satten Bässe in den Orient zu mixen. SRF

Gespielte Musik

Moderation: Rahel Giger, Redaktion: Rahel Giger