Die Discokugel dreht über den Anden

Der Sampler «Luzmila Carpio meets ZZK» ist nur ein Beispiel dafür, wie gut traditionelle Musik aus den Anden im Clubmix funktioniert.

Luzmila Carpio meets ZZK
Bildlegende: «Luzmila Carpio meets ZZK» PD

Die Zeiten als traditionelle lateinamerikanische Musik nur in ursprünglicher Form geschätzt und gepriesen wurde, sind vorbei. Längst haben alternative DJs und elektronisch orientierte Musiker den Reiz des lateinamerikanischen Liedguts entdeckt. Ohne Berührungsängste und doch mit Respekt verarbeiten sie traditionelles Material in clubtaugliche Songs.

Gespielte Musik

Autor/in: Gregi Sigrist, Moderation: Gregi Sigrist