Elektro-Orient-Indie-World-Pop? Die Lady hat alles drauf!

Yasmine Hamdan gründete vor 15 Jahren die erste Elektro-Indieband des Orients und setzte damit Massstäbe bis heute. Inzwischen in Paris, geht die tolle Stimme unbeirrt ihren Weg weiter in die Zukunft.

Yasmine Hamdan
Bildlegende: Yasmine Hamdan PD

Sie sammelt die Lieder der Sängerinnen des Orients von Mitte des 20 Jahrhunderts und inspiriert sich an der Sinnlichkeit und der subtilen Gesellschaftskritik dieser Zeit. Ihre Songs gründen klar in diesen Traditionen, aber ihr ganz persönlicher und frischer Zugang dazu passt genau zu dem, was man als orientalischer Elektro-Folk-Pop bezeichnen könnte.


Yasmine Hamdan: «Ya Nass» Crammed Discs / Musikvertrieb

Gespielte Musik

Autor/in: Marianne Berna