Kanaku Y El Tigre: Psychedelischer Folk-Pop aus Peru

Das peruanische Duo Kanaku y El Tigre zeigt mit ihrem Album «Quema Quema Quema» wie Lima auch noch klingen kann.

«Quema Quema Quema»
Bildlegende: Ausschnitt des Albumcovers von «Quema Quema Quema». PD

Kanaku Y El Tigre haben sich auf dem Weg von ihrem Debut «Caracoles» zu ihrem zweiten Album «Quema Quema Quema» beeindruckend weiterentwickelt. Die elektronischen Elemente rückten mehr ins Zentrum ihres Sounds und sphärische Klangmalereien sind ebenso wichtig wie der psychedelische Touch, der die Musik der Peruaner versprüht.

Dabei rücken traditionelle Einflüsse und Elemente mehr und mehr in den Hintergrund allerdings ohne dabei an Wichtigkeit einzubüssen.

Gespielte Musik

Autor/in: Gregi Sigrist, Moderation: Gregi Sigrist