Kel Assouf: Tuareg-Rocker aus der Sahara

Anana Harouna von Kel Assouf lebt in Belgien im Exil. Sein Herz aber blieb in der Wüste. Der Tuareg-Rocker versteht sich genauso als Botschafter für die Leiden seines vergessenen Volkes wie sein Grammy-Nominierter Cousin Bombino. Sein neues Album erscheint mit Gitarrensolis in Led Zeppelin-Manier.

Kel Assouf (Niger/Brüssel/Belgien):  für einmal ohne Lederjacke. Und ohne seinen traditionellen Tuareg Turban - nach dem Interview mit Rahel Giger.
Bildlegende: Kel Assouf (Niger/Brüssel/Belgien): für einmal ohne Lederjacke. Und ohne seinen traditionellen Tuareg Turban - nach dem Interview mit Rahel Giger. SRF

Gespielte Musik

Moderation: Rahel Giger, Redaktion: Rahel Giger