Buddy Holly wäre 75

Die Beatles waren grosse Fans von ihm, die Rolling Stones eröffneten eine ganze Tour lang jedes Konzert mit einem seiner Songs, und wenn Bruce Springsteen mal ehrliche Musik hören will, dann hört er Songs von Buddy Holly.

Heute könnte der amerikanische Rock'n'roller seinen 75. Geburtstag feiern. Zur Legende wurde er aber nicht zuletzt durch seinen viel zu frühen Tod. 1959 starb er bei einem Flugzeugabsturz im Alter von nur 22 Jahren.

Die Oldies Sendung auf DRS 1 widmet Buddy Holly und seiner Musik die erste Stunde der heutige Ausgabe. Auch in der zweiten Stunde werden seine Songs gespielt. Unter den verschiedenen neuen CDs, die vorgestellt werden, sind 2 Alben darunter, auf denen Musiker wie Ringo Starr, Chris Isaak, Patti Smith oder Brian Wilson ihre Coverversionen von Buddy Holly Titeln spielen

Moderation: Mike LaMarr, Redaktion: Martin Ackle