Die neue Staffel ist da!

Wenn Steinböcke am steilen Felshang mit ihren Köpfen aufeinanderprallen und Murmeltiere ihren Warnpfiff abgeben – dann ist Pät für «Pätagei in der Schweiz» in den Bündner Bergen unterwegs. Entdecke mit ihm den Schweizerischen Nationalpark und erlebe die spannendsten Wildtiere ganz nah.

Video «Der Berg ruft: Zu Besuch im Schweizerischen Nationalpark» abspielen

Der Berg ruft: Zu Besuch im Schweizerischen Nationalpark

8:39 min, aus Pätagei vom 14.9.2017

Vom Murmeltier bis zum Gämsli – schau hier alle Videos!

    • 1.
      Wenn es aus allen Löchern pfeift!
      Das Murmeli gehört zur Schweiz wie Käse oder Schoggi. Aber wo sind sie genau zu Hause? Und wie überleben sie eigentlich den Winter? «Zambo»-Moderator Pät hat sich mit diesen Fragen im Gepäck auf die Suche gemacht – und war erfolgreich. Die Murmeltiere sind überall!
      Video «Täglich grüsst das Murmeltier» abspielen

      Täglich grüsst das Murmeltier

      8:41 min, aus Pätagei vom 14.9.2017
    • 2.
      Steil, steiler, Steinböcke
      Wer im Nationalpark Steinböcke sehen will, muss sehr, sehr früh aufstehen. Noch vor dem Frühstück gab es deshalb eine ziemlich anstrengende Wanderung. Aber es hat sich gelohnt. Zusammen mit Parkwächter Domenic konnte «Zambo»-Moderator Pät ein wildes Rudel der prächtigen Tiere beobachten.
      Video «So nah bist du dem Steinbock noch nie gekommen!» abspielen

      So nah bist du dem Steinbock noch nie gekommen!

      8:17 min, aus Pätagei vom 14.9.2017
    • 3.
      Pass auf, wo du hintrittst
      In dieser Folge muss Pät geduldig sein. Neben einem grossen Geröllfeld hält der «Zambo»-Moderator zusammen mit Parkwächter Domenic Ausschau nach der Kreuzotter. Dass sie sich mit ihrem Schuppenkleid nahezu perfekt tarnen kann, macht das Ganze nicht einfacher.
      Video «Sssssss – Pät begegnet der Kreuzotter» abspielen

      Sssssss – Pät begegnet der Kreuzotter

      7:33 min, aus Pätagei vom 14.9.2017
    • 4.
      Pät mit Hörnern
      In dieser Folge begibt sich Pät auf die Suche nach den Hirschen im Nationalpark. Mit ihren riesigen Geweihen machen sie auch aus weiter Ferne mächtig Eindruck. Und als Pät zum Schluss noch ein Hirschgeweih halten darf, kommt er aus dem Staunen nicht mehr heraus.
      Video «Der König der Wälder» abspielen

      Der König der Wälder

      7:27 min, aus Pätagei vom 14.9.2017
    • 5.
      Die eindrückliche Flugeinlage
      Es gibt Momente, bei denen unser Pät Gänsehaut bekommt. Zum Beispiel wenn ein Bartgeier seine Runden über den Köpfen des Pätagei-Teams zieht. In dieser Folge lernen wir diesen majestätischen Vogel genauer kennen.
      Video «Kopf einziehen! Der Bartgeier fliegt über uns» abspielen

      Kopf einziehen! Der Bartgeier fliegt über uns

      6:02 min, aus Pätagei vom 14.9.2017
    • 6.
      Sie sehen uns genau
      In dieser Folge muss Pät eine steile Wanderung auf sich nehmen. So wie die Steinböcke, sind nämlich auch die Gämsli sehr gute Kletterer. Ihre Hufe passen sich wie Kletterfinken den verschiedenen Felsformen an. Wie das genau funktioniert, zeigt dir Parkwächter Domenic.
      Video «Gämsli – das herzigste Tier der Alpen» abspielen

      Gämsli – das herzigste Tier der Alpen

      9:55 min, aus Pätagei vom 14.9.2017