«Na, wie läuft es in der Sek?»

Neue Mitschüler, andere Lehrer und Schulfächer, die du bisher nicht kanntest – ein Wechsel von der Primarschule in die Sekundarschule bringt viele Veränderungen mit sich. Zwei «Zambo»-Mitglieder erzählen von ihrem Übertritt.

Avatare in einer Bibliothek Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: «Zambo»-Mitglieder «samitio007» und «Handballgirl» fühlen sich in der Sekundarschule wohl. SRF / Pixabay

«Zambo»-Mitglied Handballgirl blickt zurück. Wie hat sie sich vor den Sommerferien gefühlt? Und wie war nun der Start an der Sek wirklich?

«Handballgirl» über den Übertritt in die Sek


Vor den SommerferienKurz vor den Herbstferien
Niveau-Fächer«Je nach Stärken und Schwächen wird die Klasse in die Niveau-Fächer unterteilt. Daruf bin ich gespannt.»«Diese Fächer sind super. Nun ist es mir in meinen Lieblingsfächern nicht mehr so langweilig.»
Freundinnen«Drei Freundinnen von mir besuchen auch in der Sek die selbe Klasse. Meine alte Klasse werde ich aber wahrscheinlich vermissen.»
«Schnell habe ich neue Freunde gefunden. Auch dank des Lehrers, denn wir haben uns anfangs oft einander vorgestellt. Mit meiner alten Klasse habe ich noch via Chat Kontakt.»
Unterricht«Wahrscheinlich habe ich mehr Hausaufgaben in der Sek und so weniger Freizeit.»
«Während einer besonderen Lektion dürfen wir Hausaufgaben lösen. Deshalb muss ich daheim fast nichts für die Schule erledigen.»

Ähnlich geht es «Zambo»-Mitglied samitio007. Vor den Sommerferien machte sie sich ziemlich viele Gedanken. Doch nun fühlt sie sich wohl:

«samitio007» über den Übertritt in die Sek


Vor den SommerferienKurz vor den Herbstferien
Lehrerin«Ich habe gehört, dass meine neue Lehrerin streng ist. Auf das freue ich mich nicht wirklich.»
«Meine Lehrerin unterrichtet streng, aber auf eine angenehme Art. Ausserdem hat sie viel Humor.»
Kochen
«Ich koche überhaupt nicht gerne, lieber esse ich. Deshalb wird mir das Fach Kochen in der Sek bestimmt nicht gefallen.»
«Das Fach macht mir eigentlich Spass. Wir haben schon Spaghetti und Kartoffel-Gratin gemacht.»
Unterricht«Da einige Fächer dazukommen, wird es bestimmt anstrengender in der Sek.»
«Momentan repetieren wir in jedem Fach den Stoff der Primarschule. Das fällt mir leicht.»

Und wie war dein Start nach den Sommerferien? Erzähl uns hier davon.