Zum Inhalt springen
Inhalt

Wissen YB in der Champions League

Das erste Mal in ihrer Geschichte stehen die Berner Young Boys in der Gruppenphase der Champions League. Hier erfährst du, auf welche hochkarätigen Mannschaften die Berner in den nächsten Monaten treffen.

YB Spieler freuen sich über den Einzug in die Champions League
Legende: Die YB-Spieler freuen sich riesig über den Einzug in die Champions League Gruppenphase. Stolz präsentieren sie das Logo der Champions League. Keystone

Die Champions League

Die Champions League ist ein Turnier des europäischen Fussballverbands. Die besten Teams aus jedem Land in Europa treten in diesem Turnier gegeneinander an. Je nach Land sind die Mannschaften direkt qualifiziert oder sie müssen sich in Qualifikationsrunden durchsetzen.

Der Berner Fussballverein BSC Young Boys hat diese Qualifikationsrunde erfolgreich gemeistert. Nun steht er in der Gruppenphase drei sehr starken Mannschaften gegenüber: Dem italienischen Meister Juventus Turin, dem englischen Vize-Meister Manchester United und Valencia aus Spanien. Alle drei Teams konnten in der Vergangenheit immer wieder internationale Erfolge feiern.

  • Manchester United

2017 gewannen die Männer aus Manchester die Europa League, neben der Champions League eines der wichtigsten europäischen Turniere. Ausserdem zählen Traditionsverein wie Manchester United in grossen Turnieren immer mit zu den Favoriten.

Das erste Spiel gegen Manchaster United verloren die Berner zwar klar mit 3:0, Goalie Von Ballmoos ist aber trotzdem nicht unzufrieden.

Legende: Video Von Ballmoos: «In diesen Spielen muss man lernen» abspielen. Laufzeit 01:38 Minuten.
Aus sportlive vom 19.09.2018.
  • Juventurs Turin

Die Italiener standen 2015 und 2017 im Finale der Champions League, verloren allerdings beide Spiele. Dieses Jahr gibt es deshalb nur ein Ziel: Der Titelgewinn. Deswegen verpflichtete man den Topkicker Cristiano Ronaldo. Er soll das Team verstärken und ihm zum Sieg verhelfen.

  • Valencia

Zu Beginn der 2000er Jahre stand Valencia zweimal im Finale der Champions League. Danach verschwanden die Spanier allerdings von der internationalen Bühne. Mit dem Sprung in die Champions League melden sie sich nun zurück - ausgestattet mit einigen Top-Spielern.

Was hältst du von diesen Gegnern? Hat der BSC Young Boys eine Chance oder muss er nach der Gruppenphase schon wieder seine Koffern packen? Schreib einen Blog im «Treff». Wir sind gespannt auf deine Einschätzung.

So spielt der BSC Young Boys

02. Oktober 2018 gegen Juventus in Turin

23. Oktober 2018 gegen Valencia in Bern

07. November 2018 gegen Valencia in Valencia

27. November 2018 gegen Manchester United in Manchester

12. Dezember 2018 gegen Juventus in Bern