Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Kinderhörspiel «Zaubermuus und Marzipan»

Im Wald von Robenhausen wohnen die Zaubermaus und der Regenwurm Marzipan.

Der Regenwurm ist oft alleine. Das hat mehrere Gründe: Er ist zwar witzig aber denkt zu viel nach und wenn er mal seine Verwandten trifft, dann höchstens zufällig. Wenn er nicht mehr allein sein mag, geht der Regenwurm schnell zur Zaubermaus. Die aufgeweckte Zaubermaus ist als Jüngste mit 23 Geschwistern aufgewachsen. Und wie es der Name schon verrät, hat sie eine spezielle Fähigkeit: sie kann zaubern!

Trudi Gerster als quirlige Maus und Linard Bardill als intellektueller Regenwurm laufen in diesen witzigen Geschichten zur Bestform auf. Und am Ende jeder Geschichte gibt es einen kurzen Song obendrauf.

Autor: Linard Bardill

Mit: Trudi Gerster (Zaubermuus), Linard Bardill (Marzipan)

Lieder: Linard Bardill

Tontechnik: Roger Heiniger, Fabian Lehman

Regie: Päivi Stalder

Eine Co-Produktion von SRF und Linard Bardill, 2002

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen