Zum Inhalt springen

Zambo «Zogä!» Priska singt am Jodlerfest

Weisst du schon, wie andere «Zambo»-Mitglieder ihre Freizeit verbringen? Bei «Mein Hobby» erfährst du es. Und wer weiss, vielleicht findest du ein Hobby so toll, dass du selber damit anfangen möchtest.

Legende: Video Priska braucht beim Jodeln einen guten Stand abspielen. Laufzeit 02:52 Minuten.
Aus Mein Hobby vom 25.05.2018.

Priska am Jodlerfest

Am Jodlerfest in Zweisimmen zeigen verschiedenste Jodlerchöre, was sie können. Mitten drin ist auch «Zambo»-Mitglied Priska2006 mit ihrem Jodlerklub. Sie trägt eine traditionelle Tracht. Vor dem Auftritt heisst es einsingen, damit der Kehlkopf danach schön locker ist. Dabei wiederholt Priska auch das Lied, damit sie später nicht den falschen Text singt. Beim Jodeln kommt es auf einen stabilen Stand drauf an. Beide Beine stehen fest auf dem Boden und die Hände sind entweder im Hosensack oder unter dem «Schurz» verstaut. So ist man viel konzentrierter beim Jodeln.

Das Schöne am Jodeln ist, dass es eine Tradition ist.
Autor: Priska

Priska jodelt nicht nur am Jodlerfest. Zuhause jodelt sie auch gerne ihren Geissen im Stall etwas vor. In ihrer Familie ist sie nicht die Einzige, die jodelt. Viele ihrer Verwandten sind ebenfalls begeisterte Jodler.

Loulumaus ist auch eine Jodlerin und möchte sogar eine Gesangskarriere starten. Du hast bestimmt ein paar nützliche Tipps für sie. Dann schreib ihr doch hier.