Live-Sendung von der Klewenalp

Die volkstümliche Sendung «Zoogä-n-am Boogä» ist am Freitag, 6. Juli, auf der Klewenalp oberhalb Beckenried im Kanton Nidwalden zu Gast. DRS Musikwelle überträgt die Sendung von 20.00 bis 22.00 Uhr live.

Die sechste von insgesamt zwölf «Zoogä-n-am Boogä»-Sendungen im 2012 wird direkt aus dem Berggasthaus Panorama auf der Klewenalp im Kanton Nidwalden ausgestrahlt.

Die Klewenalp liegt auf 1600 Meter über dem Vierwaldstättersee und ist ab Beckenried per Luftseilbahn erreichbar. Im Sommer ist die Klewenalp ein Wanderparadies, im Winter ist Schneesport auf verschiedenen Anlagen Trumpf.

Mit der «Zoogä-n-am Boogä»-Radiosendung vom 6. Juli und dem 14. Naturjodelabig am 12. Juli kommen innerhalb von wenigen Tagen die Freunde der traditionellen Volksmusik auf ihre Rechnung.

  • Das Ländlertrio Nidwaldnergruess aus Buochs, das mit runder Handorgelmusik für tolle Stimmung sorgt.
  • Die Familienkapelle Waser aus Beckenried erfreut in traditionellem Innerschweizer Stil die Freunde der Ländlermusik.
  • Die Blaskapelle Beckenried spielt schmissige Blasmusik in gepflegtem böhmisch-mährischen Musikstil.

Als Vorgeschmack auf den Naturjodelabig vom 12. Juli auf der Klewenalp kommt auch Jodelgesang zum Zug: das junge Jodelduett Schüpferi-Meitli aus Buochs und die Jodlergruppe Hirschberg als Gastformation aus Appenzell. Eine Spezialität der Hirschberg-Jodler sind die typischen Innerrhoder Ratzliedli.

Interessante Gesprächsgäste zum mit Moderator und Redaktor Beat Tschümperlin runden die musikalischen Beiträge in «Zoogä-n-am Boogä» ab.

Gespielte Musik

Moderation: Beat Tschümperlin, Redaktion: Beat Tschümperlin