«Fare bella figura!»

  • Mittwoch, 18. September 2013, 10:17 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 18. September 2013, 10:17 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 18. September 2013, 11:47 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 18. September 2013, 15:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Wenn Journalisten zeigen wollen, dass sie gut dokumentiert sind, operieren sie gerne mit möglichst präzisen Zahlen. Doch manchmal sind diese Zahlen manipuliert und propagandistisch aufgemotzt: von Politikern, Wirtschaftsbossen oder gar von den Medien selbst.  

Das Kolosseum in Rom: kolossal im Dunkeln liegen in Italien auch Statistiken über wichtige Bereiche des Lebens
Bildlegende: Das Kolosseum in Rom: kolossal im Dunkeln liegen in Italien auch Statistiken über wichtige Bereiche des Lebens Keystone

Darüber haben wir in unserer Ausland-Rubrik «Zwischen den Schlagzeilen» mit unserem früheren Italien-Korrespondenten Rolf Pellegrini gesprochen. Italien ist nicht das einzige Land, in dem mit vermeintlich präzisen Zahlen manipuliert wird, aber es passiere dort besonders häufig und zwar in ganz vielen Bereichen des Lebens.

Autor/in: Hans Ineichen, Redaktion: Hans Ineichen